Art Salzburg

Im Festspielsommer 2016 präsentiert die Art Salzburg ein erweitertes Programm. Sechs renommierte Galerien bespielen den Kunstsalon in der Sala Terrena mit Werken inter­nationaler Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts, der benachbarte Hof Dietrichsruh wird zum Skulpturen­garten. Eine Ausstellung zum aktuellen Thema der Salzburger Festspiele nach Novalis — »Wir sind im Begriff zu erwachen, wenn wir träumen, dass wir träumen« — wird auf Initiative der Art Salzburg am 28. Juli 2016 in den Foyers im Haus für Mozart eröffnet.

In the 2016 Summer Festival season, Art Salzburg offers an expanded programme. In the Sala Terrena, six distinguished galleries present works by international 20th- and 21st-century artists, and the adjoining Dietrichsruh courtyard is transformed into a sculpture garden. On the initiative of Art Salzburg, an exhibition on the current theme of the Salzburg Festival — »We are close to waking when we dream that we are dreaming« (Novalis) — will open on 28 July 2016 in the foyers of the Haus für Mozart.